Kontakt

Un­ser Leis­tungs­spek­trum

Ganz im Sinne eines klassischen Produktmanagements ist das Lektorat Ansprechpartner für alle publikationsrelevanten Sachverhalte. Mit Erfahrung und Fachkompetenz betreuen und steuern unsere Lektorinnen und Lektoren die Publikationsprojekte von der Idee bis zum Erscheinen der Bücher. Dabei steht die sorgfältige redaktionelle Bearbeitung eingehender Manuskripte an erster Stelle.

Neben der inhaltlichen genießt auch die technische Qualität unserer Bücher einen großen Stellenwert. Unsere Herstellungsabteilung und die durch uns beauftragten Dienstleister arbeiten deshalb mit hohen Standards. Das betrifft sowohl die grafische Gestaltung und die satztechnische Umsetzung als auch die Ausstattungsmerkmale der Bücher und deren Druckqualität – dies alles bei schlanken Prozessen, die eine zügige Produktion gewährleisten.

Das Verlagsprogramm wird im gesamten deutschsprachigen Raum vertrieben. Jeden Titel präsentieren wir in einer der halbjährlich erscheinenden Programmvorschauen. Der Katalog wird an ca. 2000 Fachsortimente in Deutschland, Österreich und der Schweiz und an ca. 1000 Journalisten versandt. Vier Verlagsvertreter präsentieren persönlich unser Verlagsprogramm in ca. 800 Fachbuchhandlungen. Sämtliche Titel des Verlags werden bei allen Zwischenbuchhändlern und allen wichtigen Internetbuchhandlungen (wie z.B. amazon.de, buecher.de) gelistet und vom Vertriebsinnendienst aktiv allen einschlägigen Versand- und Reisebuchhandlungen angeboten. Darüber hinaus findet eine Bewerbung und der Verkauf des Titels im Internetshop des Verlags statt. Und selbstverständlich präsentieren wir unsere Titel auf einschlägigen Messen, Kongressen und Ausstellungen im Wirtschaftsbereich.

Begleitet werden die Vertriebsmaßnahmen durch Anzeigenwerbung in den großen Wirtschaftsmedien. Darüber hinaus bieten wir unsere Neuerscheinungen allen relevanten Wirtschaftsmedien in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv zur Besprechung an. Neben ausführlichen Pressetexten erhalten die Pressepartner Hintergrundinformationen, Textauszüge und Rezensionsexemplare.